Archiv

Hier Berichte und Bilder aus dem Jahr 2009.

5. Freiwilligentag Moritzburg 19.09.2009

Am 19.09.2009 fand der 5. Freiwilligentag, organisiert von der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis, dem Mehrgenerationenhaus Halle, dem Bündnis für Familie Halle (Saale), der LIGA der freiwilligen Wohlfahrts-Pflege der Stadt Halle (Saale) und dem Evangelischen Kirchenkreis Halle-Saalkreis statt.

Mehrere Mitglieder unseres Verbandes haben sich an dem Mitmachprojekt „Kunst auf vier Rädern“ beteiligt. Es wurde die „Neue Galerie“ der Moritzburg besichtigt. Jeder Rollstuhlfahrer hatte einen freiwilligen Betreuer an seiner Seite.

Der technische Leiter der Stiftung Moritzburg, Herr Mangold, hat uns bei kostenlosem Eintritt die baulichen bzw. architektonischen Neuerungen im Hinblick auf die Barrierefreiheit gezeigt. Unter dem wachsamen Auge unseres stellvertretenden Vorsitzenden, Herr Rheinländer, als Architekt und den Erfahrungen sowie Möglichkeiten unserer Rollstuhlfahrer konnte festgestellt werden, dass die Behindertentoilette nicht vorschriftsmäßig eingebaut wurde. Positiv zu erwähnen ist, dass man mit dem Fahrstuhl auch in die Zwischenetagen kommt. Das Personal ist sehr entgegenkommend und hilfreich.

Durch die bauliche Besichtigung kamen wir kaum dazu, die Kunstobjekte zu besichtigen. In einem Kunst- kabinett konnten wir Bilder des halleschen Malers Albert Ebert besichtigen. Es waren Bilder mit teils wunderschönen Rahmen und sehr beeindruckenden, verständigen Motiven aus unserer Heimat bzw. aus dem Leben. Insgesamt war es eine sehr gelungene und interessante Veranstaltung. Auf jeden Fall wird es noch einen Termin geben, an welchem wir die Kunstobjekte bis hin zu den alten Meistern besichtigen werden. Auch eine Teilnahme an einer Katastrophenschutzübung ist geplant. Mit einem Abschlussimbiss bei herrlichem Sonnenschein im Moritzburg-Café auf der Freifläche im Moritzburghof fand dieser Tag einen schönen Abschluss.


nach oben

Kontakt | Impressum | Webdesign: ©2010-2017 ixxilon WebDesign